Mehr als 30 Nachwuchssportler des CHC02 gingen am vergangenen Freitag bei hochsommerlichen Temperaturen beim 14. Köthener Citylauf auf unterschiedlichsten Strecken an den Start. Besonders erfolgreich dabei waren die Mädels der wJB. Hier leuchtete das Treppchen komplett gelb. Joleen Müller erzielte einen hervorragenden 1. Platz, vor Luise Peterka und Angelina Ostwald. Ebenso auf Platz 1 landete Jakob Sonnabend in der Altersklasse 2004/2005. In der Wertung der Jahrgänge 2006/2007 landete Niels Müller auf 2. Platz und Anton Peterka auf Platz 5. Ole Markraf von unseren D-Knaben rutschte knapp am Treppchen vorbei und erreichte einen guten 4. Platz. C-Knabe Moritz Hoffmann schaffte den Sprung auf das Treppchen. Patz 3 hieß es am Ende. Auch bei den U12-Mädels konnten vordere Patzierungen erreicht werden. So landete Elisabeth Möbius auf dem 3. und Marlene Beck auf dem 6. Platz. Beim Bambinilauf erzielte Emil Möbius den 6. Platz.

Allen Läufern einen herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung. Danke dafür, dass ihr den CHC02 so zahlreich vertreten habt.

 

Citylauf Collage IMG 4307