Senioren des CHC 02 gewinnen erneut das Heideberg-Pokal-Turnier in Niesky

 

Am Samstag, den 18.11.2018 nahmen die Senioren aus Köthen am 25. Turnier um den Heideberg-Pokal in Niesky teil. Es galt, den Pokal erneut zu verteidigen.

Im Auftaktspiel war Slavia Prag der Gegner. Während im letzten Jahr noch ein Unentschieden stand, gewannen die Köthener die diesjährige Begegnung 2:1. Die weitern Ergebnisse: 7:1 gegen Cottbus und 2:2 gegen Berlin. Somit waren die CHC-Senioren Gruppenerster.

Das Finalspiel bestritt der CHC 02 gegen die in ihrer Gruppe ungeschlagene Mannschaft von Hostivar Prag. Dieses gewannen die Köthener mit 4:2 Toren.

Für die CHC-Senioren spielten: Steffen Jahn (TW), Tino Tietz, Thomas Gdowzok, Rene Wagner, Wolfgang Max und Falk Sonnabend

 

Bericht geschrieben von Falk Sonnabend

 

 

 

IMG 20181119 WA0000