Vergangenen Sonntag trafen sich unsere männliche Jugend B und die Mannschaft vom ATV Leipzig zum Halbfinalspiel in der Sparkassenarena.

Dieses Spiel war sehr einseitig. Die Köthener dominierten den gesamten Spielverlauf. Leipzig schaffte es nicht oft in den Köthener Schusskreis vorzudringen. Selbst einen 7 Meter konnten die Gäste nicht in ein Tor ummünzen.

Diese Partie endete letztendlich 14:0.

Nächsten Sonntag trifft der CHC 02 im Endspiel auf die Jungs vom SC Jena.

Dann entscheidet sich, wer als Mitteldeutscher Meister in die zwei Wochen später stattfindende Ostdeutsche Meisterschaft einsteigt.

 IMG 20180918 WA0000