Am Sonntag, dem 01.09.2019 traf unsere männliche Jugend B in ihrem letzten Punktspiel vor heimischer Kulisse auf den Erfurt HC. Dieses Spiel wollten die Jungs nach der doch sehr durchwachsenen Saison unbedingt gewinnen. Vor allem Geburtstagskind Lukas drehte voll auf, schoss er doch von den insgesamt erzielten 7 Toren allein 5.

 Da der SSC Jena überraschenderweise parallel sein Spiel gegen den SV Tresenwald verlor, landete der CHC 02 in der Tabellengruppe sogar noch auf Platz 3.

 Damit hat man sich die Chance auf eine erneute Meistertitelverteidigung gewahrt.

Das Halbfinalspiel wird am 15.09.2019 in Leipzig beim ATV stattfinden.

 

Für den CHC 02 spielten: Max Chwoika (TW), Frederick Thiede, Florian Rosenkranz, Oskar Loos (TW), Moritz Albrecht, Tobias Ziegler, Lukas Jüdicke, Markus Kaufmann, Ben Dolge, Uli Oschmann, Aaron Kluth, Florian Bariszlovich, Nils Müller, Diego Tietz, Robin Peters und Anton Peterka.

IMG 20190902 WA0000