Bericht geschrieben von Sandy Kujau

Eine motivierte Knaben A Mannschaft zeigte sich auch am zweiten Spieltag vor heimischer Kulisse wieder!

Bei super Wetter & zahlreichen Zuschauern boten uns unsere Jungs ein tolles & spanendes Spiel! Der SSC Jena war ein ernst zu nehmender Gegner & unsere Knaben erkämpften sich gute Spielzüge. Nicht alle konnten immer gut genutzt werden. Trotzdem gingen unsere Cöthener Jungs mit einem 0:2 in die Halbzeit Pause!
Hoch motiviert kamen beide Mannschaften zurück aufs Spielfeld. Durch gute Taktiken & ansehnlichen Spielzügen, konnte der CHC 02 mit einem 0:7 Endstand vom Feld gehen.
Mit gutem Zusammenspiel, Zusammenhalt & Motivation gelang es euch das Spiel zu gewinnen!!!

DANKE Jungs für dieses tolle & spannende Match 👍🏼
Macht weiter so...

Es spielten:
Ken Kujau (TW), Robin Peters (TW), Sam Kujau (4), Dean Kujau, Jakob Sonnabend, Manuel Kießling, Diego Tietz, Max Walter (1), Aaron Kluth, Marcus Kaufmann, Ben Dolge (1), Tobias Ziegler, Moritz Albrecht, Florian Rosenkranz, Niels Müller, Anton Peterka (1), Maximilian Streuber

IMG 20180507 WA0000 1