Vorbereitungs-Turnier der Knaben B in Dresden

B Knaben

Zur Vorbereitung auf die Hallen-Saison starteten unsere B-Knaben beim 3. Erich-Kästner-Turnier am 03.11./04.11.2018 in Dresden. Mit nur einer Mannschaft, jedoch einem Kader von 13 Spielern, hieß das Motto „schnelle Wechsel, viel ausprobieren“. Erfolgreich konnten unsere Jungs die Vorrunden-Partien gegen die erste (2:0) und zweite (9:1) Mannschaft vom ESV Dresden, gegen den ATV Leipzig (5:1), gegen den HC Königs Wusterhausen (2:1) und gegen Rotation Prenzlauer Berg (1:0) gewinnen. Im Halbfinale trafen die Jungs dann erneut auf die Königs Wusterhausener. Auch hier konnten die Köthener mit einem 3:0-Sieg überzeugen. Im Finale gegen die Hausherren der 1. Dresdner Mannschaft ließen sich unsere Jungs jedoch nach einer 1:0-Führung doch noch die Butter vom Brot nehmen und verloren mit 1:2. Dennoch ist das ein guter 2. Platz, der deutlich zeigt, wieviel Potential noch in dieser Mannschaft steckt.

Für den CHC02 spielten:

Alexander Wolf (TW), Nils Lehmann, Anton Hoffman, Anton Peterka, Niels Müller, Maximilian Streuber, Fynn Klesel, Robin Peters, Levin Stelter, Johannes Malchin, Tizian Wagner, Ben Stummer und Ben Siemke