Zweiter Punktspieltag der B-Knaben
 b Knaben Torgau
Zum 2. Punktspieltag reisten unsere B-Knaben heute nach Torgau. Um ersten Spiel trafen sie hier auf die erste Mannschaft vom ATV Leipzig. Trotz zahlreicher Chancen gelang es den Köthenern nicht diese zu verwandeln, so dass es am Ende 0:0 hieß.Gegen die Spielgemeinschaft Leuna/Tresenwald durften die Jungs im zweiten Match antreten. Hier machten die Köthener von Anfang Druck. Eine sichere Ballannahme führte zu gelungenen Kombinationen. Mit einem 8:0 gingen die CHC-Spieler als Sieger von der Platte.
Für den CHC spielten:
Robin Peters (TW), Nils Lehmann (1) Anton Hoffmann, Anton Peterka, Niels Müller (2), Maximilian Streuber (4), Levin Stelter (1), Tizian Wagner, Ben Stummer und Johannes Malchin