oburg

Die D-Jungs des CHC konnten zum 22. Osternienburger Hockeyfest wie schon beim Wuselturnier erneut den 2. Platz in  ihrer Altersklasse erkämpfen. Dabei galt es sich gleich zwei neuen Herausforderungen zu stellen. Zum einen hatte die Mannschaft erstmals auf Halbfeld zu spielen, zum anderen musste sich einer der Jungen als Torwart beweisen. Beides wurde mit Bravur bestanden! Glückwunsch Jungs!