Hallenhockey

 

Am 16. Dezember fand unser erstes Punktspiel in Liebertwolkwitz statt.

Das erste Spiel war gegen den HCLG. Die Leipziger hatten schon ein Spiel, daher waren wir ein bisschen wacher und motivierter. Das erste Tor entstand durch einen super Pass von Elisabeth, die den Ball nach vorne zu Joceline gab und ihn Mia zuspielte. Sie konnte ihn erfolgreich verwandeln und das erste Tor war für uns. Das zweite fiel durch eine Ecke, die von Laura hineingebracht wurde. Wir nannten sie am Ende ,,Siegerecke“. Am Ende gewannen wir 5:0.

Das zweite Spiel war gegen Erfurt. Da wir keinen Auswechselspieler hatten, dachten wir uns schon, das schaffen wir nie! Aber siehe da, wir waren auch ohne Auswechselspieler voller Motivation. Am Ende gewannen wir dann gegen Erfurt 5:2. Die Erfurter waren enttäuscht, aber es war trotzdem ein faires Spiel.

Dabei waren: Mia, Laura, Joceline, Elisabeth, Luise, Lina, Lotta (TW)