Der Betrieb auf unserer Hockeyanlage am Ratswall geht wieder los, zwar mit Einschränkungen und Regeln, dennoch ist die Vorfreude riesengroß. Oberste Priorität haben weiterhin das Einhalten der Hygiene- und Abstandsregelungen. Umkleiden, Duschen und Toiletten werden insofern verschlossen bleiben. Trainiert wird in von den Trainern festgelegten Trainingsgruppen von max. 5 Spielern pro Halbfeld, vordergründig im athletischen und technischen Bereich, ohne Kollisions- und Körperkontakt. Der Spielbetrieb bleibt vorerst weiter ausgesetzt. Weitere Infos folgen in Kürze durch die jeweiligen Trainer bzw. Betreuer.

165 20110918