Am Samstag, den 16.11.2018 fand das 26. Heideberg-Pokal-Turnier in Niesky statt. Seit vielen Jahren konnten die CHC-Senioren als Sieger aus der Halle gehen.

Im diesjährigen Auftaktspiel waren die Senioren von Blau Gelb Rotation Prenzlauer Berg Berlin der Gegner. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten konnte das Spiel dann doch verdient 3:2 gewonnen werden. Die weitern Ergebnisse: 6:2gegen Lauchhammer und 4:1 gegen Cottbus. Somit waren die CHC-Senioren Gruppenerster.

Das Finalspiel bestritt der CHC 02 gegen die Gastgeber aus Niesky. Trotz heftiger Gegenwehr und einem sehr guten  Nieskyer Torwart gewannen die Köthener mit 2:0 und konnten so die Erfolgsserie der letzten Jahre fortsetzen.

Für die CHC-Senioren spielten: Steffen Jahn (TW), Tino Tietz, Thomas Gdowzok, Rene Wagner, Christopher Piehl, Tobias Janke und Falk Sonnabend

5E1E0A50 6D2F 4E34 88FD 766A80CBBFBB